kaos berlin_sw | Bild Kaos Berlin

K-kategorie Impulstag

impulstag

impulstag temporär wohnen_prekär

datum: 08.03.2018
uhrzeit: 15.00h
ort: hs2, alte technik, rechbauerstrasse 12, 8010 graz

„die prekarier sind (…) die repräsentanten einer neuen unter- schicht der abgehängten und aussichtslosen. sie können mit
den beschleunigungen kapitalistischer modernität nicht schritt halten und sind wohlfahrts- und sozialpolitisch behandlungs- bedürftige modernisierungsverlierer. der zugang zu stabiler beschäftigung ist ihnen verwehrt, sie verfügen über keine ver- wertbaren bildungsabschlüsse, ihre sozialbeziehungen sind nicht gefestigt oder entsprechen nicht den vorstellungen der sie beob- achtenden, versorgenden und regulierenden mittelklasse.“
berthold vogel: prekarität und prekariat – signalwörter neuer sozialer ungleichheiten

thematische Einführung durch:
Andreas Lichtblau

impulsvorträge zum thema

sigrid verhovsek
manfred omahna
michael lintner / caritas_basisversorgung
kerstin gruber / housing first_frauen
jasmin leb-idris / leb idris architektur zt

impulstag

impulstag insight/inside out_murtal

datum: 05.10.2017
uhrzeit: 14:00h
ort: studioräume alte technik, dachgeschoss rechbauerstraße 12, graz

Begrüßung und thematische Einführung durch:
eberhard wallner

Andreas Lichtblau

Vorträge von:

thomas kalcher
sigrid verhovsek
manfred omahna
gernot paar
alexander hagner

anschließend:

kulinarische kostproben der impulswerkstatt unzmarkt

impulstag

impulstag insight/inside out_murtal

datum: 09.03.2016
uhrzeit: 15.00h
ort: festsaal der marktgemeinde
unzmarkt – frauenburg

Begrüßung und thematische Einführung durch:
eberhard wallner

Andreas Lichtblau

Vorträge von:

walter brunner
sigrid verhovsek
manfred omahna
gernot paar
norbert müller

impulstag

impulstag insight/inside out_gries

datum: 06.10.2016
uhrzeit: 15.30 – 18.00 h
ort: griesplatz 5, 8020 graz

Begrüßung und thematische Einführung durch:
Prof. Andreas Lichtblau

Vorträge von:

simone reis
bernd schrunner
manfred omahna
sigrid verhovsek
josef deutsch

vorstellung von projekten aus den vorherigen semestern
helena eichlinger
marie-christin harmtodt
martina majcen

impulstag

impulstag insight_inside out gries

datum: 09.03.2016
uhrzeit: 15.00 – 19.00 h
ort: hotel wiesler salon frühling, Grieskai 4-8, 8020 graz

Begrüßung und thematische Einführung durch:
Stadtbaudirektor Bertram Werle
Prof. Andreas Lichtblau

Vorträge von:

johann verhovsek
manfred omahna
Monika Keplinger
gertraud strempfl-ledl
florian weitzer

Stadt Graz:
Stadtbaudirektion
Stadplanungsamt

impulstag

impulstag insight_inside out gries

datum: 08.10.2015
uhrzeit: 15.30 – 20.00 h
ort: postgarage graz, Dreihackengasse 42, 8020 graz

Der Impulstag inside_insight out:gries bildet den Auftakt zu einem gemeinsamen Forschungsprojekt der Stadt Graz und dem Institut für Wohnbau an der TU Graz, das sich über drei Semester der Entwicklung des Bezirkes Gries widmet. Von 15.30 Uhr bis 20.00 Uhr findet eine thematische Einführung anhand von Vorträgen statt, anschließend sind alle eingeladen, bei den Klängen von Bridge Project, DJ Mars und DJ Etznab/Alchemy zu feiern. Unter dem Motto „Riot not Diet“ wollen Vorträge und Musik Begegnungen ermöglichen, um unterschiedliche Meinungen und Haltungen verstehbar und hörbar zu machen. Auf dieser Grundlage können räumliche Strukturen auf die Pluralität des Griesplatzes und seine bauliche und soziokulturelle Umgebung Rücksicht nehmen.

Begrüßung und thematische Einführung durch:
Stadtbaudirektor Bertram Werle
Prof. Andreas Lichtblau

Vorträge von:
Karl Albrecht Kubinzky
Anna Hagauer/Günther Rettensteiner
Monika Keplinger
Manfred Omahna

Stadt Graz:
Stadtbaudirektion
Stadplanungsamt

Musik:
Bridge Projekt
DJ Mars
DJ ETZNAB/Alchemy

20.00 h – open end
impulsparty

impulstag

impulstag temporär wohnen_kinder

datum: 21.03.2013
uhrzeit: 15.30 – 21.00 h
ort: forum stadtpark, stadtpark 1 8010 graz

das institut für wohnbau startet im sommersemester 2013 mit einem impulstag zum semesterthema „temporär_wohnen kinder“ und setzt sich mit den einflüssen der architektur auf das leben von und mit kindern in der stadt auseinander:

„kinder haben ein recht auf selbstbestimmung des lebens und ein recht ernst genommen zu werden und zu nichts verpflichtet zu werden, was die kraft und das alter eines kleinen menschen übersteigt.“
(janusz korczak 1878 – 1942)

dieser satz des polnischen arztes und pädagogen läuft als roter faden durch die einzelnen referate des einführungstages. vor dem kulturgeschichtlichen hintergrund der kindheit werden als referentInnen die architektInnen anna popelka und georg poduschka (ppag), susi fritzer und wolfgang feyferlik, die designer von breadedescalope und vortragende des sommersemesters 2013 teilaspekte dieses umfangreichen themas beleuchten.

19.00 hfilmabend im rahmen des impulstages:„der krieg der knöpfe“ 1962
einführung dominik kamalzadeh, der standard

impulstag

impulstag prekär_land: obdach

datum: 06.03.2014
uhrzeit: 15.30 – 21.00 h
ort: haus der architektur, mariahilferstraße 2, 8020 graz

die veränderungen wirtschaftlicher und sozialer grundlagen in ländlichen Regionen, kleinstädten und dörfern bedingen einander, der dadurch verursachte demographische wandel stellt ländliche regionen vor existenzielle entscheidungen.

15:30 – 15:40
Thematische Einführung:
Andreas Lichtblau

15:40 – 16:40
Impulsvorträge zum Thema:
Monika Keplinger
Manfred Omahna
michael fruhmann

16:45 – 21:00
Impulsvorträge zum Thema:
rainer rosegger
reinfried blaha
vertreter der gemeinde obdach
vertreter der bürgerschaft obdach
vertreter der initiative obdach

Im Anschluss
Filmvorführung

impulstag

besuch der notschlafstelle schlupfhaus temporär wohnen_prekär

datum: 03.10.2013
uhrzeit: 13.30 – 20.00 h
ort: haus der architektur, mariahilferstraße 2, 8020 graz

Unter dem Aspekt wirtschaftlichen Wandels und der letzten Finanzmarktkrise wächst die Zahl der Personen, die in einem prekären Umfeld leben. Allein im europäischen Raum steigt die Zahl der Arbeitslosen, untypisch Beschäftigten, freien Dienstnehmer, Heimarbeiter, Teilzeit- und Kurzbeschäftigten enorm. Gleichzeitig nehmen Wohn- und Lebenskosten, Konsumdruck und Qualitätsansprüche stetig zu.

13:30 – 14:00
Thematische Einführung, Andreas Lichtblau

14:00 – 15:30
Impulsvorträge zum Thema, Elke Kahr, Monika Keplinger, Manfred Omahna

16:00 – 20:00
Impulsvorträge zum Thema, Alexander Hagner, Gaupenraub; Christoph Lammerhuber, pool architekten; Jasmin Leb-Idris, leb-idris architekten; Uli Tischler, tmp architekten; Michael Lintner, Fachbereichsleiter Basisversorgung Caritas

Im Anschluss
Filmvorführung „Spanien – die Empörten rebellieren“

impulstag

impulstag temporär wohnen_im alter

datum: 07.10.2014
uhrzeit: 15.30 – 20.00 h
ort: haus der architektur, mariahilferstraße 2, 8020 graz

„…jede kultur ist auch eine definition von dem was wichtig ist…..“
(peter bieri, „wie wollen wir leben“)

15:30 – 15:40
Thematische Einführung:
Andreas Lichtblau

15:40 – 17:00
Impulsvorträge zum Thema:
Monika Keplinger
Manfred Omahna
Susanne Fritzer
Barbara Sima
Elisabeth Anderl
Bernhard Haunzwickl

17:10 – 20:00
Impulsvorträge zum Thema:
andreas lichtblau
bgm. johann amon (angefragt)
bgm. peter bacher (angefragt)
bgm. peter köstenberger (angefragt)
bgm. josef moitzi (angefragt)
martina decrinis

Im Anschluss
Filmvorführung

fragen/diskussion