kaos berlin_sw | Bild Kaos Berlin

157.809 sozial-räumliche experimente des wohnens | lichtblau, verhovsek

wo ist die armut zuhause?

während es laut statistik wesentlich weniger armut am land als in der stadt gibt, ist armut am land aufgrund der geringeren anonymität hingegen wesentlich stärker mit scham behaftet. wie kann man prekäre gruppen in ruralen gebieten integrieren bzw. inkludieren? welche produktionsmöglichkeiten erschließen sich, welche tätigkeiten, funktionen oder produkte können im sinne von commons getauscht, geteilt, verschenkt etc. werden? wie könnte eine art „vinzi rast am land“ aussehen?

projektort: unzmarkt-frauenburg und umland
ziel: seminararbeit, skizzen, texte, fotos, entwürfe, videos, etc.

Brad Horia Daniel
Del Cid Calderon Claudia Maria
Draschl Manuel
Freydl Alexander
Gebetsroither Alexander
Heinl Melanie Sophia Maria
Hutter Eva
Jakober Lukas Bernhard
Kruschitz Claudia Marlen
Melcher Benjamin Martin
Mirkovic Selina
Platzer Theresa-Alena
Pru?fling Katharina
Purkarthofer Olivia Ramona
Reintsch Andreas Odin
Röck Martin
Salkic Mirza
Stradner Markus
Tzimitikou Fotiola
Zlateva Tanya
Zöbl Jakob

aufgabenstellung sozialräumliche experimente (pdf, 1.5mb)

vo 1 – einleitung, entwicklung von haushalten und wohnformen (pdf, 4,9 mb)

vo 2 – aktuelle tendenzen des wohnens (pdf, 9,0 mb)

vo 3 – prekär wohnen 1 (pdf, 9,5 mb)

vo 4 – prekär wohnen 2 (pdf, 8 mb)

vo 5 – wohnen mit kindern (pdf, 14,3 mb)

vo 6 – wohnen im alter (pdf, 9,4 mb)

vo 7 – wohnen in Utopien 1 (pdf, 8,4 mb)

vo 8 – wohnen in Utopien 2 (pdf, 9,5 mb)

vo 9 – hinweise zur schriftlichen arbeit (pdf, 3,6 mb)

Links

TUG-Online