kaos berlin_sw | Bild Kaos Berlin

ws2012 157.807 wohnbau plus

das analytische lot wird in verschiedene richtungen gesenkt:
welche bedeutungsschichten stecken im wort „hotel“? was verbindet eine karawanserei mit einem autobahn-motel? welche personen kehren dort ein, und warum haben sie sich auf die reise gemacht? ausschnitte aus der kulturgeschichte der beherbergung, aktuelle hotels und ihre bautypologien sind ebenso themen der vorlesungsreihe wie soziologische aspekte und branding-strategien. ein weiterer schwerpunkt ist der erkundung der rollen gewidmet, die hotels in literatur und film spielen.

vortragende: elisabeth anderl, monika keplinger, andreas lichtblau, rainer rosegger, rudolf tucek, florian weitzer

ort: hs 8, alte technik, rechbauerstraße 12, 2. og

Links

TUG-Online